Diese Website benutzt zur besseren Handhabung Cookies. Bevor Sie weiternavigieren akzeptieren Sie bitte, dass wir Cookies benutzen OK

Erotica in Goethes Kunstsammlungen (in Freiburg i.Br. - andere Veranstalter)

Datum:

31/08/28


Erotica in Goethes Kunstsammlungen (in Freiburg i.Br. - andere Veranstalter)

Lichtbildervortrag von Dr. Christoph Michel.

Die meisten erotischen Kunstwerke sind italienischer Provenienz, verweisen auf antike Kulte, aber auch auf das Volksleben, vor allem im Umkreis von Neapel, dem 1787 Goethes besonderes Interesse galt. Nicht zuletzt illustrieren sie seine lyrischen Zyklen, die „Erotica Romana“ und die „Venezianischen Epigramme“.

Geschenk an die Mitglieder der Goethe-Gesellschaft, deren Freunde und geladene Gäste aus Anlass der 270. Wiederkehr von Goethes Geburtstag und des 20-jährigen Bestehens der Ortsvereinigung Freiburg; anschließend geselliges Beisammensein mit der Möglichkeit zu kulinarischen Lustbarkeiten (auf eigene Kosten).

Die Dante Alighieri-Gesellschaft freut sich über die Einladung an ihre Mitglieder durch die befreundete Goethe-Gesellschaft zur Feier von Goethes Geburtstag.

Anmeldung bis 25.08.2019 bei Myrtil Haefs: 0761 / 74976 oder dante-haefs@gmx.de

Informationen

Datum: Mi 28 Aug 2019

Uhrzeit: Um 19:00

Organisiert von : Dante Alighieri Gesellschaft Freiburg e.V., Goethe-Gesellschaft Freiburg

Eintritt : frei


Ort:

Gasthaus Schützen, Schützenallee 12, Freiburg i.Br.-Wiehre

9324