Diese Website benutzt zur besseren Handhabung Cookies. Bevor Sie weiternavigieren akzeptieren Sie bitte, dass wir Cookies benutzen OK

Das Verschwinden meiner Mutter (in Reutlingen)

Datum:

31/10/20


Das Verschwinden meiner Mutter (in Reutlingen)

Film von Beniamino Barrese (2019).

Was für eine Karriere: Jet-Set-Supermodel, engagierte Feministin, Journalistin und Dozentin – Benedetta Barzini hat in ihrem Leben schon einige Widersprüche verbunden. In den 60er Jahren posierte sie für die „Vogue“ und andere Modemagazine, war Muse von Andy Warhol und Salvador Dalì. Später wurde sie zur eloquenten feministischen Kritikerin der Modebranche. Mit 75 Jahren hat Benedetta mit ihrem früheren Leben und ihrer Umwelt abgeschlossen und will verschwinden. Dass ihr Sohn Beniamino nun einen Film über sie drehen will, löst zwischen den beiden eine unerwartete Zusammenarbeit und zugleich Konfrontationen vor der Kamera aus.
Das faszinierende Porträt einer außergewöhnlichen Frau und zugleich ein sehr persönlicher Film über eine komplexe Mutter-Sohn-Beziehung.

Seit ich sieben Jahre alt war und mein Vater mir eine Filmkamera schenkte, ist Filmen für mich zur Strategie geworden, um Erfahrungen und geliebte Menschen festzuhalten, um sie vor dem Lauf der Zeit zu retten. Ich habe versucht, mit meiner Mutter das gleiche zu machen – es war jedoch nie leicht, sie vor die Kamera zu bringen. Ich spürte eine Art Scheu ihr gegenüber. Es schien mir unmöglich, sie in einem Bild festzuhalten. Sie war zu viel von allem: zu schön, zu intelligent, zu charismatisch, zu aggressiv, zu stark, zu tief, zu besonders. Obwohl wir seit jeher eine sehr enge Beziehung haben, war sie mir immer ein Rätsel. Was macht man, wenn die eigene Mutter sagt, dass sie für immer weggehen möchte? Diesen Film zu drehen war mein Versuch, darauf eine Antwort zu finden.
Beniamino Barrese

Zu "XXIII Cinema! Italia! (a Reutlingen)": >>>

Informationen

Datum: Di 20 Okt 2020

Uhrzeit: Um 18:15

Organisiert von : Kairos Filmverleih Göttingen, Made in Italy Rom

In Zusammenarbeit mit : Italienisches Kulturinstitut Stuttgart, Kamino Programmkino Reutlingen

Eintritt : Mit Eintritt


Ort:

Kamino, Ziegelweg 3, Reutlingen

10015