Diese Website benutzt zur besseren Handhabung Cookies. Bevor Sie weiternavigieren akzeptieren Sie bitte, dass wir Cookies benutzen OK

Ausschreibung Deutsch-italienisches Literatur DUO 2021

Datum:

31/12/11


Ausschreibung Deutsch-italienisches Literatur DUO 2021

Die Stiftung schreibt das Stipendium LITERATURDUO 2021 (500 EURO) aus.
Das LITERATUR DUO richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler ab 14 Jahren aller Schulformen in Deutschland und in Italien, die Freude daran haben, selber Kurzgeschichten zu schreiben und zu veröffentlichen.

Alle, die am Literaturduo teilnehmen wollen, reichen eine von ihnen selbst geschriebene Kurzgeschichte in ihrer Landessprache ein. In einem virtuellen deutsch-italienischen DUO soll dann die Kurzgeschichte des anderen Autors / der anderen Autorin in die eigene Landessprache übertragen werden. Dieser Text kann einerseits eine Übersetzung sein, die nah am Original ist. Man darf aber auch freier mit dem Originaltext umgehen und den Inhalt mit eigenen Worten kreativ nacherzählen. So könnte man z.B. die Handlung in einem Kontext ansiedeln, der einem persönlich vertrauter ist, um so auch eigene Einsichten einfließen zu lassen. Voraussetzung ist jedoch, dass die Geschichte inhaltlich nicht geändert wird und die Struktur der Handlung sowie die zugehörige Personenkonstellation im Wesentlichen erhalten bleiben.

Das DUO soll als virtuelles Team über gemeinsame Gespräche (WhatsApp, Skype, …) oder per Email die Ausdrucksform und den Sprachfluss des in die eigene Landessprache zu übertragenden Textes erarbeiten und abstimmen. Am Literaturduo können auch Schüler/innen teilnehmen, die keine oder nur geringe deutsche oder italienische Fremdsprachenkenntnisse haben. Mit der Hilfe von automatischen Übersetzungstools sowie über die Kommunikation im DUO, sollte es möglich sein, sich den Inhalt und die Ausdrucksform der Originalgeschichte zu erschließen. Am Ende hat jedes DUO von seinen Kurzgeschichten eine deutsche und eine italienische Version.

Es können sich einzelne Schüler/innen bewerben und die Stiftung macht dann Vorschläge für die DUOS. Es sind aber auch gemeinsame Bewerbungen als deutsch-italienisches DUO willkommen.

Das Ziel der Stiftung ist es, mit den Literaturduos den intellektuellen und interkulturellen Austausch zwischen deutschen und italienischen Jugendlichen zu fördern und so zur deutsch-italienischen Völkerverständigung beizutragen.

Informazioni: >>>

Flyer: >>>

Informationen

Datum: von Fr 11 Dez 2020 bis Fr 30 Apr 2021

Organisiert von : Heimann-Stiftumg für Völkerverständigung Wiesloch

Eintritt : frei


Ort:

Wo auch immer Ihr wollt

10091