Diese Website benutzt zur besseren Handhabung Cookies. Bevor Sie weiternavigieren akzeptieren Sie bitte, dass wir Cookies benutzen OK

Dante und die Künstler, Geschichte einer Faszination (in Freiburg i.Br.)

Datum:

31/10/30


Dante und die Künstler, Geschichte einer Faszination (in Freiburg i.Br.)

Vortrag von Maria Cristina Tangorra.
Veranstaltung mit Sektausschank.

Die ungebrochene Präsenz von Dantes Texten verweist in Dichtung, Musik und Kunst bis in die unmittelbare Gegenwart hinein auf die Anziehungskraft, die die Werke des „sommo poeta“ (göttlicher Dichter) bis heute für Künstler entfalten. Der Bildvortrag präsentiert ausgewählte Zeugnisse solcher Begegnungen an namhaften Beispielen der bildenden Kunst, von der Italienischen Renaissance bis zu modernen Interpretationen.

Eintritt für Nichtmitglieder: 2,50 €

Im Rahmen der Veranstaltungen Dante700: >>>

Im Rahmen der XXI. Settimana della Lingua Italiana nel Mondo: >>>

Informationen

Datum: Sa 30 Okt 2021

Uhrzeit: Um 18:00

Organisiert von : Dante Alighieri Gesellschaft Freiburg e.V.

In Zusammenarbeit mit : Italienisches Kulturinstitut Stuttgart, Stadtbibliothek Freiburg

Eintritt : Mit Eintritt


Ort:

Stadtbibliothek, Münsterplatz 17, Freiburg i.Br.

10299