Diese Website benutzt zur besseren Handhabung Cookies. Bevor Sie weiternavigieren akzeptieren Sie bitte, dass wir Cookies benutzen OK

La parola a Beatrice e a Francesca! (in Stuttgart)

Datum:

31/03/8


La parola a Beatrice e a Francesca! (in Stuttgart)

Theatralia Europa mit Giovanna Mungai und Francesca Simone Tufano.
Regie: Lucina Micale.
Einführung in deutscher und italienischer Sprache: Dott.ssa Simonetta Puleio.

Was hätte Beatrice Portinari wohl über sich selbst und über den Poeten erzählt, wenn sie interviewt worden wäre? Und die echte Francesca da Rimini? Mit welchen Wörtern hätte sie über Paolo erzählt und über ihre Leidenschaft, die ihnen zum Verhängnis wurde? Das Ensemble Teatralia Europa und Dott.ssa Simonetta Puleio widmen den beiden von Dante beschriebenen Damen einen Abend der besonderen Art: eine szenische Lesung zweier “unmöglicher Interviews”. Die zwei Interviews entstammten der Fantasie von Umberto Eco und Edoardo Sanguineti und sind Teil einer Reihe, die sich Persönlichkeiten aus der Vergangenheit widmet. In kritischen und ketzerischen Tönen bieten uns Beatrice und Francesca eine ungewöhnliche Begegnung voller Ironie, durchdrungen von Momenten der Besinnung zweier Frauen, die endlich zu Wort kommen!

Anmeldung telefonisch unter: 0711 / 16 28 10.

Informationen

Datum: Di 8 Mär 2022

Uhrzeit: Um 19:00

Organisiert von : Italienisches Kulturinstitut Stuttgart

In Zusammenarbeit mit : Teatralia Europa Stuttgart, Hospitalhof Stuttgart

Eintritt : frei


Ort:

Hospitalhof, Salon, Büchsenstr. 33, Stuttgart

10249