Diese Website benutzt zur besseren Handhabung Cookies. Bevor Sie weiternavigieren akzeptieren Sie bitte, dass wir Cookies benutzen OK

Paolo Di Paolo: Und doch so fern (in Stuttgart)

Datum:

31/10/20


Paolo Di Paolo: Und doch so fern (in Stuttgart)

Begegnung mit dem Autor Paolo Di Paolo.
Einführung und Moderation in deutscher Sprache: Christiane Burkhardt, Übersetzerin und Dozentin für literarische Übersetzung.

Im Mittelpunkt des Romans stehen drei junge Frauen, die ungewollt schwanger sind. Sie fühlen sich unsicher, unvorbereitet und wenig zuversichtlich dem Kind und dem Leben als Mutter gegenüber. „Schon viele Autoren haben versucht, diesen prägenden Moment im Leben eines Menschen zu schildern, diese mutige und entscheidende Phase der Schwangerschaft und Geburt. Doch nur wenige haben eine Sprache für dieses Kapitel gefunden, für diesen vorübergehenden und dennoch bleibenden Zustand.“ – Claudio Magris.

Anmeldung: 0711 / 16 28 10.

Im Rahmen der XXII. Settimana della Lingua Italiana nel Mondo: >>>

Informationen

Datum: Do 20 Okt 2022

Uhrzeit: Um 19:00

Organisiert von : Italien, Freunde des Italienischen Kulturinstituts Stuttgart e.V.

In Zusammenarbeit mit : nonsolo-Verlag Freiburg i.Br.

Eintritt : frei


Ort:

Hospitalhof, Salon, Büchsenstr. 33, Stuttgart

10754