Diese Website benutzt zur besseren Handhabung Cookies. Bevor Sie weiternavigieren akzeptieren Sie bitte, dass wir Cookies benutzen OK

Laura De Bortoli-Schuster

 

Laura De Bortoli-Schuster

Laura De Bortoli (@ Ferdinando Iannone)Geburtsort: Tricesimo (UD)

Akademische Ausbildung:

  • Magister in Fremdsprachen und Literaturwissenschaft der I.U.L.M. Mailand, Außenstelle Feltre (BL)

Zusatzqualifikation:

  • Zertifikat CEDILS (Zertifizierung der Kompetenz in der Didaktik des 'Italienischen als Fremdsprache') vergeben durch die Universität Venedig - Ca´Foscari

Fortbildung:

  • Laufende Fortbildungen im Bereich der Didaktik (Italienisch als Fremdsprache) in Zusammenarbeit mit verschiedenen italienischen Universitäten (z.B. Universitäten Siena und Venedig) und Schulen (Torre di Babele Rom) sowie mit deutschen Weiterbildungsinstitutionen und Verlagen. Regelmäßiger Besuch der vom Italienischen Kulturinstitut Stuttgart organisierten und koordinierten Fortbildungen für Lehrkräfte.

Beruflicher Werdegang:

  • Dozentin für Italienisch als Fremd- und Muttersprache bei verschiedenen Institutionen in Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg:
  • Lehrbeauftragte am Clara-Schumann-Gymnasium und am Leibniz-Gymnasium, Lehrerin an der Berlitz-Schule, Dozentin an den Volkshochschulen Düsseldorf, Erkrath, Freiburg und Stuttgart
  • Dozentin für den muttersprachlichen Italienisch-Unterricht am Istituto Scolastico Scalabrini Köln, Außenstelle Düsseldorf
  • Lehrerin an der Moshi International School / Secondary School in Tansania (3 Jahre)
  • Lehrbeauftragte für Italienisch an der Fachhochschule - Hochschule für Technik Stuttgart und am Sprachenzentrum der Universität Stuttgart
  • Dozentin am Italienischen Kulturinstitut Stuttgart seit 1993

84