Questo sito usa cookie per fornirti un'esperienza migliore. Proseguendo la navigazione accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra OK

L'inganno della forma (a Stoccarda)

Data:

08/11/2019


L'inganno della forma (a Stoccarda)

Opere di Giovanni Maranghi.
Introduziona per l'inaugurazione: Prof. Angelo Crespi.

Die Arbeiten des in Florenz lebenden Künstlers Giovanni Maranghi, die weltweit auch museal gesammelt werden, sind eine Synthese der auf die Etrusker zurückgehende Enkaustikmalerei: Collagen, Zeichnungen und computergestützte Interpretationsformen fließen hierbei ineinander über. Seine Bildikone ist die „Frau“, die als serielles Motiv in all seinen Bildern präsent ist. Prof. Antonio Natali, stellt fest, „dass jedes seiner Werke als Ergebnis von Poesie und Forschung einzigartig ist, weil es ein einzelnes Stadium technischer Forschung in kontinuierlicher Verbesserung darstellt“.

Inaugurazione mostra: 08.11.2019, ore 18.30 con musica di Gregor Zentrich. 
Orario di apertura: lun. - ven. ore 8.00 - 18.00.

Invito: >>>

Informazioni

Data: Da Ven 8 Nov 2019 a Ven 6 Dic 2019

Organizzato da : Italienisches Kulturinstitut Stuttgart, Kunstgalerie Bech Schorndorf

In collaborazione con : Freunde des Italienischen Kulturinstituts Stuttgart e.V., Stadt Stuttgart

Ingresso : Libero


Luogo:

Rathaus, 3. OG, Marktplatz 1, Stoccarda

9425