Questo sito usa cookie per fornirti un'esperienza migliore. Proseguendo la navigazione accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra OK

Parma anno 2020: Geschichte, Gastronomie und viel mehr... (a Karlsruhe - evento di altri)

Data:

17/07/2020


Parma anno 2020: Geschichte, Gastronomie und viel mehr... (a Karlsruhe - evento di altri)

VERSCHOBEN, neuer Termin wird noch bekanntgegeben!

Vortrag von Dr. Marina Detzel (Stuttgart).

Mehr als alle andere Städte stand Parma im Mittelpunkt der Schicksale von Staaten und Familien in ganz Europa. Parma, die Stadt der Herzöge, ist stolz auf ihre interessante und bewegte Geschichte. International bekannte Kunstwerke wie die Madonna von San Girolamo von Correggio, die türkische Sklavin von Parmigianino, La Scapigliata von Leonardo da Vinci, oder prächtige Bauten wie die Kathedrale Santa Maria Assunta oder das Baptisterium von Antelami erklären uns, weshalb Parma die italienische Kulturhauptstadt 2020 ist.

Wir wollen zusammen mit der Referentin eine virtuelle Reise durch die Geschichte Parmas und der Emilia-Romagna unternehmen, entdecken einige der wenig bekannten Facetten der Stadt selbst und sprechen über die wichtigsten Kunstschätze, die man dort bewundern kann. Auch die Lebensart und gewisse Traditionen der Einwohner werden nicht zu kurz kommen.

Eintritt frei.

Informazioni

Data: Ven 17 Lug 2020

Orario: Alle 19:00

Organizzato da : Deutsch-Italienische Gesellschaft Karlsruhe e.V.

Ingresso : Libero


Luogo:

Centro, Kaiserstr. 150 (Europaplatz), Karlsruhe

9808