Diese Website verwendet notwendige technische und analytische Cookies.
Wenn Sie die Navigation fortsetzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Header-BildSchlagwort: <span>Arti performative</span>
Eventi
2 Juli 2024
La Bella Noeva: Musica dal Mediterraneo (in Heidelberg und Mannheim)

12.07.2024, 20.30 Uhr: TiKK – Theater Karlstorbahnhof, Marlene-Dietrich-Platz 3, Heidelberg 13.07.2024, 20.30 Uhr: St. Sebastian Kirche, F1,7 (Marktplatz), Mannheim Konzert des Ensembles La Bella Noeva Das Ensemble La Bella Noeva hat die mediterrane Musik – sei alt oder moderne, Volks- oder Autorenmusik – zu seiner musikalischen Vorliebe erklärt. In der Tat stellt das Mediterran ein […]

Weiterlesen
Beiträge
10 Juni 2024
Veranstaltungen vom 21. bis 26. Juni

Zwischen 21. und 26. Juni ist das Programm des Italienischen Kulturinstituts Stuttgart voll mit Veranstaltungen. An drei Termine möchten wir besonders erinnern: 21. Juni, bei der DIG Karlsruhe: „Premio Strega 2024“. Auch in diesem Jahr findet das traditionelle Treffen unseres Direktors Giuseppe Restuccia mit Prof. Aldo Venturelli zur diesjährigen Verleihung des renommiertesten italienischen Literaturpreises statt. […]

Weiterlesen
Eventi
17 April 2024
Paolo Fresu & Omar Sosa & Miklós Lukács (in Stuttgart)

Ort: BIX-Jazzclub, Gustav-Siegle-Haus, Leonhardsplatz 28, Stuttgart Was haben Italien, Kuba und Ungarn gemeinsam? Drei unglaubliche Musiker, deren Arbeit und Lebensweg beweisen, dass es in der Musik keine Grenzen gibt!! Paolo Fresu ist einer der markantesten Trompeter der zeitgenössischen Jazzszene und hat seit den achtziger Jahren rund 500 Titel aufgenommen. Fresu trägt – unter anderem – […]

Weiterlesen
Beiträge
16 April 2024
Ausstellung „Deutschland – Italien: ein Klassiker“ (in Stuttgart)

Rathaus, 2. O.G., Marktplatz 1, Stuttgart Fußballsticker erzählen die Geschichte der Europameisterschaften Ausstellungsdauer: 08.05. – 31.05.2024 Öffnungszeiten: Mo. – Fr.: 8.00 – 18.00 Uhr Vernissage: 08.05.2024 um 19 Uhr. Info zur Vernissage: >>> Die Ausstellung ist eine Hommage an zwei Länder, die auf dem Fußballplatz häufig Protagonisten entscheidender Spiele waren. Anhand der ikonischen Panini-Sticker, die […]

Weiterlesen
Eventi
16 April 2024
Rossini in Wildbad 2024

Eine Zusammenarbeit mit tiefen Wurzeln Die gelungene Zusammenarbeit zwischen dem Italienischen Kulturinstitut Stuttgart und dem Opernfestival „Rossini in Wildbad“ wird auch dieses Jahr mit großen Freude fortgeführt. Im Mittelpunkt der Zusammenarbeit steht 2024 die Aufführung der Messa di Gloria von Gioacchino Rossini im Turm des Baumwipfelpfad in Bad Wilbad. Die Veranstaltung findet im größeren Rahmen […]

Weiterlesen
Eventi
16 April 2024
Vernissage: Transformation – Migration (in Stuttgart)

Italienisches Kulturinstitut, Kolbstr. 6, Stuttgart Vernissage der Ausstellung „Transformation – Migration“ mit Werken von Gustavo Alàbiso und Ferdinando Iannone. In Rahmen der Stuttgarter Fotosommer 2024: >>> Anmeldungen: 0711 / 16 28 10 Informationen über die Ausstellung: >>>

Weiterlesen
Beiträge
16 April 2024
Mostra „Transformation – Migration“ (in Stuttgart)

Fotografien von Gustavo Alàbiso und Ferdinando Iannone Istituto Italiano di Cultura, Kolbstr. 6, Stuttgart Dauer: 20.07. – 27.09.2024 Öffnungszeiten: nach telefonischer Vereinbarung – 0711 / 16 28 10 Vernissage: 20.07.2024, 19 Uhr. Infos: >>> Transformation ist Verwandlung. Etwas wird zu etwas Anderem. Die zeitgenössische Fotografie als reflektierende Kunstgattung stellt diese Frage ebenfalls: Welchen Beitrag können […]

Weiterlesen
Eventi
16 April 2024
Veeble: More (in Stuttgart)

Marktplatz Stuttgart Explosiver Reggae und Folk’n’Roll aus Rom „Veeble“ passen in keine Schublade. Ihr globalisierter Sound besteht aus Zutaten aus aller Welt – vereint von fettem Off-Beat. Die fünf Musiker aus Rom sind schon durch viele Länder in Europa getourt und standen dabei auf großen Festivalbühnen. Auf ihrem neuesten Album „More” haben Veeble ihren heißen […]

Weiterlesen
Eventi
16 April 2024
Distillato d‘abbandono (in Stuttgart)

Hospitalhof, Büchsenstr. 33, Stuttgart Begegnung mit dem Tänzer und Autor Alessandro Giaquinto Der aus Italien stammende Tänzer und Choreograf, der 2016 seine Ausbildung in Stuttgart an der John-Cranko-Schule abschloss und danach vom Stuttgarter Ballett übernommen wurde, hat mit “Distillato d‘Abbandono“ eine Gedichtsammlung vorgelegt, die große Emotionen wie Liebe, Verletzlichkeit, Wut sowie Zärtlichkeit gekonnt in Szene […]

Weiterlesen
Eventi
16 April 2024
AMAFEST (in Stuttgart)

Theater am Olgaeck, Charlottenstr. 44, Stuttgart International Amateur Theatre Festival – mit Theatergruppen aus Italien Seit 2019 treffen sich Amateurtheatergruppen aus Deutschland, Europa und allen Ecken der Welt im Theater am Olgaeck, um neue Erfahrungen zu sammeln, Netzwerke aufzubauen sowie den Austausch von Theatererfahrungen zwischen den verschiedenen Kulturen zu fördern. Auf dem Festivalprogramm stehen Theateraufführungen, […]

Weiterlesen