Diese Website verwendet technische, analytische und Drittanbieter-Cookies.
Indem Sie weiter surfen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Einstellungen cookies

Mistero Buffo (in Stuttgart)

10.13_MisteroBuffo
Matthias Martelli
Theater am Olgaeck, Charlottenstr. 44, Stuttgart

von Dario Fo und Franca Rame
Mit dem Schauspieler Matthias Martelli
Regie: Eugenio Allegri
In italienischer Sprache.

Das beliebte Lustspiel von Dario Fo und Franca Rame wurde 1969 zum ersten Mal aufgeführt und war sofort ein großer Erfolg, so dass es unzählige Male wiederholt wurde. Das Stück enthält eine Reihe von Monologen, die auf der Bibel, den apokryphen Evangelien und der volkstümlichen Tradition beruhen und auf Italienisch und Grammelot vorgetragen werden. Matthias Martelli, Schauspieler aus Urbino, hat Geschichte und Theater in Bologna und Turin studiert, wo er seit 2014 am „Teatro della Caduta“ tätig ist. 2015 inszenierte er zum ersten Mal „Mistero Buffo“ mit der Zustimmung von Dario Fo selbst. Matthias Martelli gilt als einer der besten Interpreten des Stückes.

Eine Veranstaltung des Italienischen Kulturinstituts Stuttgart in Zusammenarbeit mit dem Theater am Olgaeck Stuttgart. Eintritt: 10;- €

Anmeldung 0711 / 162810 oder per mail jacopo.mancabelli@esteri.it
  • Organisiert von: Italienisches Kulturinstitut Stuttgart
  • In Zusammenarbeit mit: Theater am Olgaeck Stuttgart